Permakultur

2019

24.Februar Treffen PK-Ostregiogruppe in Winterthur im LangeWeile

11./12. Mai PK-Einführung, Bodenvorbereitung und Bodenpflege

bei tinaki.ch, Dietschwil, anmelden über Kontaktformular

18.Mai SUFO, St.Gallen 14.00-16.00Uhr, Permakultur ohne Garten- wie geht denn das?

25.Mai Tagung mit Conrad Amber, Bäume auf die Dächer, Wälder in die Stadt in Winterthur Hegi, 10 - 17 Uhr, anmelden über Kontaktformular

2.Juni PKOst in Kradolf

6.Juni Saatgutausstellung publiceye, Winterthur: 18.30 -21.00 Uhr: Vortrag 'Was ist Permakultur?'und Spaziergang zum Gemeinschaftsgarten. Kollekte. anmelden über Kontaktformular unten

24. Aug. Saatgutausstellung publiceye, Winterthur 9-13 Uhr Kurs 'Permakultur auf dem Balkon' und Spaziergang in den Gemeinschaftsgarten 45.-/Person. anmelden über Kontaktformular unten

19.Okt. Permakultureinführung und prakt. Arbeit, Moosmühle

 

Der Stammtisch besteht weiter. Am 3.1. zum Thema 'Gemeinwohlökonomie'

 ______________________________________________________

2018

PK-Stammtisch: jeden 1. Donnerstag im Monat an der Unteren Vogelsangstrasse2, 8400 Winterthur

20.00 -22.00 Uhr

 

Februar

3.

VIAL, Verein für Integrale Architektur und Lebensraumgestaltung
Einführung in die Permakultur
3. Februar 2018 / 10.00 h - 17.00 h
mit Eva Bührer
Ort: Klubschule Altstetten, Zürich

10. März

VIAL Seminar mit Conrad Amber

Bäume auf die Dächer, Wälder in die Stadt

10-17Uhr GrünStadtZürich

 

Mai

5. SUFO, ST.Gallen, 10.30-12.30

Einführung in die Permakultur

 

August

Permakulturkurs
27.8-31.8.2018
5 Tage intensiv

Theorie und Praxis mit Lukas Uhl

 

Willst Du einen ganz konkreten Schritt Richtung Selbstversorgung machen?
Willst Du Deine Beziehung zur Erde stärken?
Willst Du lernen, wie man einen konventionellen Garten zum Permakulturgarten umgestaltet?

Dann bist Du hier genau richtig:

Wir gestalten einen bestehenden klassischen Garten, zu einem Permakulturgarten um - das heisst unter anderem: 

  1. Alle Pflanzen oder deren Wurzeln sind essbar. 
  2. Die Pflanzen düngen sich gegenseitig, zusätzlicher Dünger ist nicht notwendig.
  3. Wir mulchen den Boden, damit die Würmer einfache Arbeit haben, der Boden die Feuchtigkeit gut halten kann und wir nicht umstechen müssen. 
  4. Es gibt übers ganze Jahr Früchte, Gemüse und Wurzeln aus dem Garten. 
  5. Wir lernen, wie ein guter Kompost (Miete) funktioniert, was es braucht: Nicht zu heiss, nicht zu kühl, welcher Ort geeignet ist, ..
  6. Wir wissen, was in unserem Essen drin ist und verbinden uns mit der Erde – eine der besten Massnahmen für Zufriedenheit und Ausgeglichenheit.

Programm:
Montag:                Theorie rund um Permakultur, Waldgarten, Kompost, Beeren, Früchte,
                            Helfer wie schneckenfressende Laufenten oder Kompostwürmer, Gestaltung.

Dienstag-Freitag: angeleitete Praxis mit Theorieblöcken und Vertiefungen.

Daten und Zeiten:
27.August – 31.August jeweils von 08:00 – 18:00 mit Mittagspause, Essen, Pausen dazwischen

Ort:
im Leeacher 11, 8132 Hinteregg – gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 _______________________________________________________

2017

März

9. Vernissage unseres Permakultur-buches im Haupt Verlag, Bern, 19.00 Uhr

April

1.4. Permakultur-Einführungskurs,

Eva Bührer und Christoph Bachmann

Kulturraum LangeWeile, Winterthur

22.4. in Bubikon

anmelden über Kontaktformular

Mai

11./12.5. Egliswil

Trockensteinmauer bauen

wenn du mitmachen willst, melde dich bei mir

Mai Juni Juli: Umziehen, wieder ankommen und einrichten

Ende August: Gaiamantie auf der Schweibenalp, S.Fischer-Rizzi

Schamanentreffen auf der Burg Ludwigstein

 



Winterthur

2019

Flickfabrik, reparieren statt fortwerfen

www.http://flickfabrik.ch/

flickfabrik 2019

10. 02. 2019, 11.00-16.00
9. 06. 2019, 11.00-16.00
11. 08. 2019, 11.00-16.00
13. 10. 2019, 11.00-16.00
08. 12. 2019, 11.00-16.00

 Grenzsstrasse 9

 8406 Winterthur


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2017

26.4. Permakulturvortrag von Lukas Uhl

Wüste oder Wald?

im Bäumlisaal 19.00 Uhr